08.01.2013


Die erste Dichterlesung im Café "Monsieur M" (hier die Wand hinterm Sofa) mit Jacqueline Montemurri (Name ist echt) aus Neviges war ein Frauenabend (plus ein Mann / Wirt / Junge). Rappelvoll, spannende Geschichte (es geht um ein aktuelles Thema), kurze Raucherpausen zwischendurch, gute Stimmung, sehr löblich. Ab sofort jeden ersten Montag im Monat. Anfang Februar lesen Petra Große-Stoltenberg und Manuela Klumpjan aus ihrem Werk "Ein glückliches Katzenleben".