09.01.2018

Susanne Scheidle (hier auf dem roten AWO-Sofa) zeigt nächste Woche rund 30 Zeichnungen und Gemälde im Nevigeser Stadtteiltreff der AWO. Am Dienstag gehts los, und es wird richtig viel geboten, nämlich: Skurriles und Absurdes, Witziges und Sonderbares – aus der Tierwelt, dem Lieblingsthema der sympathischen Künstlerin. – Eintritt frei. Ab 16. Januar.